und wenn die zeit da ist

loslassen, loslassen

WAS FÜR UNSERE BEGRENZTE VERNUNFT MAGIE IST,
IST DIE LOGIK DES UNENDLICHEN.

sri aurobindo

DAS FEST ZU SAMHAIN


das fest zu samhain ist das dunkelheitsfest, das fest des neuen mondes. in der alten keltischen tradition ist es das neujahrs-fest.
an samhain sind die grenzen zur anderswelt aufgehoben, es entsteht ein raum zwischen den welten, in dem wenn nicht alles, so doch vieles möglich ist!

wir begehen den tag gemeinsam im kreativen ritual, das sich der dunkelheit in uns bewusst zuwendet. wir widmen uns dem thema des loslassens, gedenken den ahnen, schöpfen kraft von unseren vorfahren und reisen in die welt ausserhalb von zeit und raum, um zu erfahren und zu erkennen, wer wir waren, wer wir sind und wer wir sein werden.

im vorfeld zum ritualtag erhälst du von mir post, die dich auf das ritual vorbereitet und einstimmt.

DATUM: SAMSTAG, 02.11.2019

ritualzeit: 10 - 17 uhr
investition: 180.- , inklusive leichter, veganer lunch

ANMELDESCHLUSS: MITTWOCH, 23.10.2019